Naturaktiver Spielplatz Oberröd

Es ist schon mehr als 10 Jahre her, dass mit Unterstützung der Gemeinde, aber auch mit viel Eigeninitiative Perwanger Bürger/innen, in Oberröd ein Spielplatz geschaffen wurde. Von Anfang an war daran gedacht, dass er naturnah gestaltet sein soll.

Wo Kinder gerne spielen und Erwachsene sich gerne treffen

Als im vergangenen Jahr im Rahmen der Perwanger Agenda 21 das Zukunftsprofil erarbeitet wurde, wurde mehrfach der Wunsch geäußert, diesen Spielplatz zu sanieren. Weiters sollte er mit zusätzlichen Spielgeräten ausgestattet werden. Eine erste Teilsanierung wurde – auch aus Sicherheitsgründen – durch die Gemeinde bereits vorgenommen.

Als Modellgemeinde zur Förderung der biologischen Vielfalt entstand dabei nun die Idee, ihn als vorbildhaftes Modellprojekt für einen naturaktiven Spielplatz und Erlebnisraum weiter zu entwickeln. So soll er für die Perwanger Kinder, aber auch für deren Eltern, Großeltern und andere Begleitpersonen zu einem beliebten und belebten Treffpunkt werden, der gerne besucht wird.

Mut zu neuen Ideen

Dies drückt der erste Entwurfplan aus, der im Herbst 2020 vom Projektteam unter der Leitung von Nicole Haberl einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Bestimmen Sie mit

Als Vorbereitung zur Präsentation werden auf dieser Homepage ab Mitte Mai einzelne Ausschnitte des Entwurfs eingehend präsentiert und die Details dazu erläutert. Da ein solches Vorhaben nur schrittweise realisiert werden kann, müssen auch Prioritäten gesetzt werden. Dazu möchten wir interessierte Perwanger Bürger/innen mit einbeziehen.

Helfen Sie mit

Bei der erstmaligen Errichtung haben bereits viele Freiwillige mitgeholfen. Das wird auch diesmal notwendig werden. Solche Gemeinschaftsaktionen fördern aber auch das Miteinander in unseren Siedlungen und in der Dorfgemeinschaft. Das macht es wertvoll, in einer ländlichen Gemeinde zu wohnen und zu leben.

Close Menu
Skip to content